In vier Schritten zum virtuellen Rundgang

1

Beratung

Wir besprechen gemeinsam Ihre Wünsche und Anforderungen vor Ort und legen die benötigte Anzahl der 360° Panoramen fest. 

2

Fototermin

Zum vereinbarten Fototermin werden die Business View Panoramen und Fotos erstellt und ein Vertrag unterzeichnet.

3

Aufbereitung

Alle Aufnahmen werden optimiert und zu Google übermittelt, wo sie verarbeitet und verknüpft werden.

4

Veröffentlichung

Schon nach kurzer Zeit ist Ihr interaktiver 360° Rundgang in der Google Suche, in Maps und Google+ local sichtbar.

 

Wo ist die Panorama-Tour überall sichtbar?

Die 360° Panoramen und die POI-Bilder sind in den Google-Suchergebnissen, in Google Maps und in Google+ Local sichtbar. So geben Sie Ihrem Kunden eine Vorstellung von der räumlichen Gestaltung, der Einrichtung und dem Ambiente Ihres Unternehmens. Darüber hinaus können Sie die interaktiven 360°-Panoramen ganz einfach auch in Ihre eigene Unternehmens-Website und in soziale Medien wie z.B. Facebook einbinden.

So funktioniert Street View | Trusted

Aus Sicht des Kunden

Aus Sicht des Unternehmens